Warning: Declaration of WPBakeryVisualComposer::addShortCode($shortcode) should be compatible with WPBakeryVisualComposerAbstract::addShortCode($tag, $func) in /kunden/356661_49324/klarschrift.com/wp-content/plugins/js_composer/composer/lib/composer.php on line 247
Linkbuilding als Fundament › Klarschrift

Linkbuilding als Fundament

Linkbuilding als Fundament

SEO mit Linkaufbau

Suchmaschinenoptimierung ist eine komplizierte Sache. Eigentlich. Schaut man sich die Arbeit von einigen SEO-Experten im Detail an, gewinnt man jedoch schnell den Eindruck, dass es eigentlich nur um den exzessiven Linkaufbau geht. Also kann man sich nun SEO-Experte nennen, wenn man weiß, wie man Links aufbaut? Ich denke nicht, denn sonst könnte es ja schließlich jeder. Auch ich bezeichne mich daher bewusst nicht als Suchmaschinenoptimierer; erst recht nicht als SEO-Agentur, da mir hierfür das benötigte Wissen fehlt. Ich kann schlicht einfach nur ein paar gute Backlinks von vernünftigen Seiten anbieten und es macht mir Spaß darüber zu schreiben. That’s all!

Zu einer professionellen Optimierungsarbeit gehört also viel mehr, als nur der Off-Page Part mit dem dazugehörigen Setzen von Backlinks. Bei jeder nachhaltigen Suchmaschinenoptimierung müssen viele kleine Bereiche so berücksichtigt und bearbeitet werden, dass sie am Ende wie ein gut funktionierendes Uhrwerk miteinander arbeiten. Doch Rückgrat und Fundament sind zweifelsfrei noch immer auch die Backlinks. Kein Wunder also, warum viele Agenturen und Seitenbetreiber diesen Bereich bevorzugt behandeln. Hier kann man innerhalb kürzester Zeit viele Rankings beeinflussen. Wer allerdings wie früher auf Masse statt Klasse geht, dürfte sich im Zweifel schnell über eher Rankings im Tiefflug wundern.

Suchmaschinen wie Google und Bing justieren ihren Algorithmus immer feiner. Der Platz für Experimente im Low-Budget-Bereich wird dabei stets kleiner werden und nur wenige besitzen das Feingefühl für die richtige Mischung zwischen wertvollen und weniger wertvollen (teuren) Linkplatzierungen.

Möchte man auf eigene Faust mit der Suchmaschinenoptimierung anfangen, sollte man sich vielleicht auch erst mit kleineren Projekten begnügen und daran ausprobieren, was Ursache und Wirkung im SEO-Bereich eigentlich ist. Grundsätzlich gilt dabei, dass man nicht unbedingt viel Geld in die Hand nehmen muss, um sich seine Seite Stück für Stück aufzubauen. Die erste eigene Website kann man gut mit reiner Fleißarbeit auf annehmbare Besucherzahlen bringen. Backlinks selbst aufzubauen ist schließlich kein Hexenwerk. Gute und kostenlose Quellen sind noch immer vorhanden, sofern es nicht übertrieben wird und in keinem Fall in Spam ausarten. Immer daran denken – Backlinks sollten natürlich ausschauen und Lesern sinnvolle Verweise anbieten.

Freie Backlink-Möglichkeiten:

  • Foren
  • Kommentare in Blogs
  • Kommentare auf Nachrichtenseiten
  • Social Media
  • Webkataloge
  • Presseportale
  • Artikelportale
  • Gastartikel
  • Branchenbücher
  • Div. Portale wie Google Maps

Geht man den zweiten Schritt und lässt Backlinks professionell setzen, sind billige Angebote zu vermeiden oder zumindest sehr kritisch zu betrachten. Pakete mit bis zu 5000 Backlinks und einer ominösen PR8 Garantie für supergünstige 19,90 Euro sind dabei aber immer zu vermeiden. Keine seriöse Agentur wird einem zu solchen Angeboten raten, da diese meisten nichts bringen oder im schlimmsten Fall sogar der eigenen Seite schaden. Dann doch besser nur einzelne Links setzen lassen, die zwar sicherlich wesentlich mehr Kosten verursachen, dafür aber auch dauerhaft für gute Platzierungen sorgen können. Möchte man etwas mehr Geld in die Hand nehmen, ist das Hinzuziehen einer qualifizierten SEO-Agentur zu überdenken. Bei allen Überlegungen und Empfehlungen, wie man eine Webseite in die Top 5 der Suchmaschinenergebnisse bekommt, gefällt mir übrigens die bekannte Aussage „Fuck inspiration – Get Links!“ sehr gut.

Link Building Experts in 2009 – F*ck inspiration – Get Links!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHA6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvTl9qY0FxWmdNQXMiIGhlaWdodD0iMzYwIiB3aWR0aD0iNjQwIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCI+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

Zwar ist das heute im Hinblick auf die Qualität der gesetzten Links sicherlich etwas differenzierter zu sehen, doch trifft es die Situation noch immer im Kern. Wenn Du mit deinem Suchbegriff nach oben willst, dann brauchst Du Links, Links, Links! Gib Gas und fang noch heute an! 🙂

Bildquellen
Artikelbild: ©panthermedia.net maigi

0 comments

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück